Sprachförderung

Wer ist es?

Bei Wer ist es? sind detektivischer Spürsinn und geschickte Formulierungen gefragt, um den geheimen Charakter zu identifizieren. Zwei Spieler gehen auf die Jagd nach dem geheimnisvollen Gesicht und stellen dabei Fragen, die sich nur mit „Ja“ oder „Nein“ beantworten lassen. Kann der Spieler einen Charakter ausschliessen, klappt er einfach das Türchen über dem entsprechenden Gesicht zu und rät solange weiter, bis nur noch das eine gesuchte Gesicht übrig bleibt oder er ein „Nein“ zur Antwort erhält. Dann ist der Nächste an der Reihe.
Wortschatz, Sprachverständnis, logisches Denken
15 Minuten, 2 Spieler, ca. Fr. 20.-

Ab 6 Jahren

Story Cubes

Man würfelt die neun Geschichtenwürfel und erfindet eine spannende, lustige, abenteuerliche oder gruselige Geschichte mit Hilfe von Bildern oder Verben.
StoryCubes bieten Denkanstösse und regen die Fantasie und die Kreativität des Kindes an, so dass immer neue Geschichten entstehen.
Eignet sich auch für den Gebrauch in Sprachkursen, diverse Sujets und Schwierigkeitsgrade, Spieldauer ca. 5 Minuten, für 1 bis 10 Spieler, ca. Fr. 15.70

Ab 6 Jahren

Scrabble Junior

Mit den Spielsteinen müssen so viele Wörter wie möglich gelegt werde können. Jeder Stein hat einen Wert. Wer die höchste Punktezahl erreicht, hat gewonnen. Ca. Fr. 30.-

Für verschiedene Alter erhältlich

Online-Version:
www.gamesbasis.com/scrabble.html